Naturheilverein Ruhrgebiet e.V.
Naturheilverein Ruhrgebiet e.V.

Hoppla - ein Energievampir

Ein Vortrag mit Marion Krenz

Wer einen Marathon gelaufen ist, und sich danach erschöpft fühlt, weiß in der Regel, wo er seine Kraft gelassen hat. Wer sich jedoch auf  einen Kaffee mit einem Freund trifft und sich danach ebenfalls ausgelaugt fühlt, obwohl es nur ein „Gespräch" unter Freunden war, kommt nicht sofort darauf, was oder gar wer ihm die Energie geraubt hat.

„Unfreiwilliger Energietransfer" ist hier die Antwort, und leider nicht durch das Aufhängen von Knoblauch zu unterbinden.

Unsere Lebenskraft und Energie ist sehr kostbar. Nur wenn wir diese achtsam schützen und bei UNS behalten, können wir für uns, aber auch für andere das Licht sein.

Anhand anschaulicher Beispiele lädt dieser Vortrag dazu ein, einen  liebevoll, kritischen Blick auf Energievampirismus zu werfen und gibt zudem einen Ausblick auf den rechten Umgang damit, um so die Lebensenergie für sich zu schützen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilverein-Ruhrgebiet e.V.

Wir sind für Sie da!

Mit umfassendem Wissen und fachlicher Kompetenz sind unsere Mitarbeiter die richtigen Ansprechpartner, wenn es um Fragen zur Naturheilkunde und Ihre Gesundheit geht.

NHV-Ruhrgebiet e.V.
Königgrätzer Str. 20
45897 Gelsenkirchen

Telefon:

+49 209 120 41 654

Fax:      

+49 209 120 41 650

E-Mail:

info@nhv-ruhrgebiet.com

Werbepartner

Wir unterstützen das Ehrenamt

Fragen Sie uns!

Unterstützen Sie den Verein


Anrufen

E-Mail

Anfahrt